Lunz am See Sí szálloda kereső - Síszállás, pályaszállás

Lunz am See

Die Wintersportregion im Mostviertel macht durch zwei Schleppliftanlagen, Hänge in einer Höhenlage zwischen 791 Metern und 1031 Metern für die Skifahrer und Snowboarder befahrbar, wobei durch die unterschiedlich schwierigen Streckenabschnitte auch den verschiedenen Leistungsniveaus Beachtung geschenkt wird.

 

 

Zusätzlich zum Skivergnügen werden in der Skiregion Lunz am See Maiszinken auch noch Schneeschuhwanderungen oder Pferdeschlittenfahrten angeboten. Drei Abfahrten und ein Doppelschlepplift lassen einen Besuch im Skiresort Maizinken sicher nicht so schnell vergessen.

 

 

Besonderer Beliebtheit erfreut sich mit Sicherheit auch das Eislaufen, das bei geeigneten äußerlichen Bedingungen auch am Lunzer See durchgeführt werden kann, was bei Kindern wie Erwachsenen gleichermaßen auf große Gegenliebe stößt. Für Kinder bietet das Skiparadies Maiszinken eine Kinderspielwiese mit Märchenfiguren, dem sogenannten „Zauberteppich“ an, wodurch das Skifahren mit einem 50 Meter langen Förderband erleichtert wird.

 

Das romantische Skigebiet im Mostviertel kann auch noch durch die wunderschöne Landschaft überzeugen, die bei ausreichender Schneelage durch das unverwechselbare winterliche Erscheinungsbild zu begeistern weiß, können doch die zauberhaft verschneiten Hänge rund um die Marktgemeinde Lunz am See mit Sicherheit als ein toller Anblick bezeichnet werden.



Felvonók száma

2

Tányéros

Beülős

Kabinos

2

0

0

Pályahossz (km)

6

Kék

Piros

Fekete

3

2

1

Legmagasabb pont (m)

1031

 


Városok




 

Hójelentés